Metal Gear Solid V: The Phantom Pain erscheint im September

Heute wurde auf der offiziellen Webseite zu Metal Gear Solid V: The Phantom Pain ein 9 minütiger Trailer veröffentlicht, der den Erscheinungstermin preisgibt.
01. September 2015 – Konsolen / 15.01.2015 – Steam; bis dahin müssen sich die Metal Gear Fans noch gedulden, denn dann erscheint der neuste und für Hideo Kojima letzte Teil der Metal Gear Saga; The Phantom Pain.

In The Phantom Pain schlüpft man wieder in die Rolle des „Big Boss“ und kämpft sich nach dem Peacewalker Zwischenfall durch Afghanistan und vermutlich auch Zypern und Afrika.

The Phantom Pain spielt also im Jahr 1984 – nach Metal Gear Solid: Peacewalker – Ground Zeores (1972) und vor Metal Gear (1995). Laut dem Chefentwickler und Co. CEO Konami´s Hideo Kojima schließt sich nun der Kreis im Metal Gear Universum, es werden also viele unbeantwortete Fragen endlich abgeschlossen.

In dem Trailer spricht Kojima über seine Absichten mit Big Boss und dass er eigentlich nur die Gestalt des Spielers verkörpert. Kojima hat legt also einen hohen Wert darauf, dass der Spieler das Geschehen aus der eigenen Perspektive sehen und nicht einfach nur einem Spiel zusehen.

Hideo Kojima ist für seine Art der Geschichtenerzählung bekannt; sei es durch stundenlange Videosequenzen, brillante Umsetzung der Spielmechaniken oder einfach durch eine packende Geschichte.

Kojima betonte außerdem, dass er die Metal Gear Titel nicht als einzelne sehe, sondern als Kapitel in einer Saga. Für Hideo Kojima endet also nun die Geschichte um Sansibarland, Outer Heaven, Shadow Moses und Big Shell. Es kann gut möglich sein, dass es irgendwann mit Metal Gear weiter geht, jedoch ohne Hideo Kojima.
Metal Gear Solid V: The Phantom Pain, welches das neue Metal Gear Online beinhaltet, wird für 69,95€ – PS4, Xbox One und Steam, sowie 59,95€ – PS3 und Xbox 360 über die Ladentheke gehen.

Außerdem wird es eine 130€ teure Collector’s Edition geben, die jedoch nur auf der Playstation 4 und Xbox One erscheint. Diese Edition beinhaltet eine 1:2 Replika von Snake’s binischem Arm, sowie eine Day 1 Edition.

Das bekommt man in den verschiedenen Editionen – Auszug von Konami´s Webseite:

Collectors Edition

Half Scale Replica of Snake’s Bionic Arm
Collectible SteelBook
Behind the Scenes Documentary & Trailers Blu-ray Disc
MAP
Exclusive Packaging
DLC items:

WEAPON & SHIELD PACK
Windurger S333 Combat Special Revolver
Adam-ska Special Handgun
Maschinen aktische Pistole 5 Weiss Special Handgun
Rasp Short-Barreled Shotgun Gold
Personal Ballistic Shield (Olive Drab)
Personal Ballistic Shield (Silver)
Personal Ballistic Shield (White)
Personal Ballistic Shield (Gold)
CARDBOARD BOXES
Cardboard Box (Rocky Terrain)
Cardboard Box (All-Purpose Dryland)
Cardboard Box (Wetland)
SNAKE COSTUMES
Fatigues (Black Ocelot)
Fatigues (Gray Urban)
Fatigues (Blue Urban)
Fatigues (All-Purpose Dryland)
Other
‚VENOM SNAKE‘ Emblem
MGO BOOST
METAL GEAR ONLINE XP BOOST
MGO Items
Metal Gear Rex Helmet
AM MRS-4 GOLD Assault Rifle
WU S. PISTOL GOLD


Day 1 Edition

MAP (Physical Version Only)
DLC items
Adam-ska Special Handgun
Personal Ballistic Shield (Silver)
Cardboard Box (Wetland)
Fatigues (Blue Urban Snake Costume)
METAL GEAR ONLINE XP BOOST
*Steam version will include the above DLC content at launch

Bleibt nun also abzuwarten, wie Metal Gear Solid V: The Phantom Pain die Saga zu einem Abschluss bringt.